BEWEGUNG

BEWEGUNG 2/365

Meine gestrigen 10 Minuten Bewegung verbrachte ich in der Stadt und es wurde glatt eine Stunde draus. Ein Teil meines Weges führte mich die Bergstraße (s Foto)20191220_bergstrasse_salzburg hinauf, ich suchte den Aufgang zum Kapuzinerberg bzw zum Kapuzinerkloster, den ich aber dann nicht fand, weil ich schon so geschafft war. Ich habe es eindeutig übertrieben mit dem langen Spaziergang. Am Ende der Linzer Gasse kam gerade ein Bus, der zu mir nach Hause fuhr. Ich ließ mich mitnehmen. Mit letzter Kraft schaffte ich es in die Wohnung.

Heute hat es den ganzen Tag in Strömen geregnet. Der geplante Spaziergang mit meiner Freundin, bei der ich zum Mittagessen eingeladen war, fiel somit aus. Ich muss mich erst für Regen richtig ausrüsten.

Fazit:
Die nächsten Tage wirklich nur so lange gehen, wie ich es mir vorgenommen habe und mich nicht mehr so überanstrengen.

—–

Eine gute Nacht wünsche ich euch allen!
Alles Liebe von
Eurer
Maria


BEWEGUNG 1/365

BEWEGUNG 3/365


 

2 Gedanken zu „BEWEGUNG 2/365“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s