COUCH-GESCHICHTEN

COUCH-GESCHICHTEN 1.22 – Sie

Da ist es wieder … dieses fremde Gefühl. Es kriecht ihm von der Magengegend in die Kehle hoch. Dieser dumpfe Schmerz gepaart mit Übelkeit. Immer wenn er denkt, er hätte dieses Gefühl überwunden, kommt es mit noch stärkerer Intensität zurück. Er braucht nur einen Moment an sie zu denken und schon ist es da … dieses fremde Gefühl, das ihm eigentlich nicht mehr fremd ist, da es ein Teil seines Lebens geworden ist.

Begonnen hat dieses Gefühl, als sie ihn verließ. Einfach so. Sie kam eines Tages nicht wieder. Er wartete tagelang, aber sie zeigte sich nicht, kam nicht wieder.

In Gedanken durchforstete er jeden Winkel seiner Seele und fand auf die Frage, warum, keine Antwort. Es war doch so schön gewesen, beim gemeinsamen Aufwachen am Morgen, bei Tisch zu Mittag, bei Kerzenlicht am Abend.

Und jetzt? … Er fühlt sich unsäglich allein. Dabei ist das alles schon so lange her. Aber er hatte ein ausgeprägtes Gedächtnis und sie hatte sich in dieses eingebrannt. Ihre weiche weiße Haut, ihr blondes, strähnig glänzendes Haar, ihr linkes Ohr, ihre körperlichen Kurven… All diese Bilder sieht er vor sich, wenn er heute an sie denkt.

Nach keiner anderen Frau stand ihm der Sinn nach der Beziehung mit ihr. Und doch hat er heute ein Bedürfnis seiner Einsamkeit zu entrinnen. Allein fühlt er sich und seine Selbstzweifel überdeckt er mit überaus großem Selbstbewusstsein, das er jeder Frau, die ihm näher kommt, präsentiert.

Aber dann holt er sich in Tagträumen die Momente mit ihr her, so oft ihm danach ist. Er zündet sich eine Kerze an, an einsamen Abenden und versinkt in der Erinnerung…

—–

COUCH-GESCHICHTEN 2.22 – Er

Werbung

Ein Gedanke zu „COUCH-GESCHICHTEN 1.22 – Sie“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s