COUCH-GESCHICHTEN

COUCH-GESCHICHTEN 21.22 – Der Irrweg

Sie stand damals an einer Weggabelung und entschied sich für den linken Weg.
Er war link.
Der rechte Weg wäre
recht gewesen.

Aber sie traf diese Entscheidung.

Und diese Entscheidung bescherte ihr scheinbare Unbeschwertheit und Leichtigkeit, sodass sie nicht darauf achtete, wie ihre eigentlichen Werte mit den Füßen getreten wurden. Werte wie Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Geduld, Frieden und Liebe. Eine vermeintliche Freundschaft ließ sie in dem Glauben, diese sei echt. Sie hatte es versäumt, genau hinzusehen und hat sich forttragen lassen von süßem Lob und ihrer eigenen Harmoniesucht.

Einmal war sie schon sehr nachdenklich, als sie merkte, dass dieser Freund genau das Gegenteil sagte von dem, was er ihr früher gesagt hatte. Aber sie beruhigte sich mit dem Gedanken oder Glauben, dass Menschen sich ändern können.

Nun steht sie neuerlich an einer Weggabelung, einer Querstraße, die eine Richtung ist genau entgegengesetzt zur anderen. Die Entscheidung ist schwierig, aber die Erfahrung lehrt sie, Links als link zu sehen und Rechts als recht.

Dieses Mal entscheidet sie sich für Rechts.

Sie beginnt diesen Weg zu gehen und erkennt die fatalen Folgen des linken Weges, den sie gegangen war. Und da ist sie traurig über ihre Naivität. Einen Irrweg des Denkens hatte sie damals eingeschlagen.

Sie weiß, dass sie die Folgen der falschen Entscheidung tragen muss…

—–

COUCH-GESCHICHTEN 20.22 – Das Wortblumengeschenk

7 Gedanken zu „COUCH-GESCHICHTEN 21.22 – Der Irrweg“

  1. Hallo Maria,

    biegen wir auf unserem Lebensweg nicht alle mal falsch ab?
    Und sammeln dadurch Erfahrungen, die wir zwar eigentlich nicht gebraucht hätten, aber durch die wir stärker werden?
    Und die uns bei der nächsten Gabelung helfen diesmal die richtige zu wählen?

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Trude

    Gefällt 1 Person

  2. Den rechten Weg zu finden, ist nicht immer einfach. Den falschen zu verlassen ebenso, denn die Hoffnung, dass er sich doch noch als richtig erweisen kann, hält sich oftmals sehr lange. Ich wünsche Dir, dass Du dieses Mal die richtige Biege genommen hast!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s